Unser Hamster Buffy
Unser Hamster Buffy



Unser Hamster Buffy



  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


Webnews



http://myblog.de/hamster-buffy

Gratis bloggen bei
myblog.de





So, der Tierarztbesuch liegt jetzt schon etwa 2 Wochen zurück, und Buffy scheint es wieder etwas besser zu gehen. Ihr Fell wird, so mein Eindruck, immer etwas lichter, aber das kann auch einfach am Alter liegen.

Quiken haben wir sie schon einige Tage nicht mehr gehört. Aber im Rad könnten sich mittlerweile Spinnen gemütlich ein Nest bauen...buffy schaut höchstens, ob Futter drin versteckelt ist, mehr nicht. Naja...sie hat ja auch schon viele Kilometer damit zurückgelegt, und eine Oma fährt ja auch nicht mehr allzu viel mit dem Fahrrad...

Ihre Medizin hat sie immer ganz brav genommen. Obwohl sie seltsam gerochen hat, und sie anfangs etwas skeptisch vor der trinkflasche stand, hat sie ganz normal getrunken, bis das Medikament nach 6 Tagen aufgebraucht war.

Einen Auslauf, einen großen im Schlafzimmer, gab es letztes Wochenende. Der hat ihr auch sehr sehr gut gefallen. Und wie immer, war sie  die folgenden Tage sehr viel aufmerksamer, neugieriger und früher wach als sonst. Da merkt man, wie wichtig ein Auslauf für so einen kleinen Hamster doch ist! Wir sollten das häufiger machen. Ich frage mich nur, wie das werden wird, wenn ich in Finnland bin...dann muss mein Schatz das ja alleine bewältigen. Aber naja...wie die gebaut ist, packt die das schon. Zum Beispiel mit Hilfe des Pet Shuttle...

28.5.09 19:01
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Schatz (29.5.09 20:01)
Das wird gar nicht so einfach mit dem Auslauf wenn du nicht da bist. Aber irgendwie kriege ich das schon hin.
Jedenfalls freut es mich auch sehr, dass es ihr anscheinend wieder etwas besser geht. Sie wirkt jedenfalls nicht so, als würde sie leiden. Wir haben immer noch sehr viel Freude mit ihr

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung